CBD für Tiere – Wirkung und Dosierung

CBD Produkte sind seit längerem total im Trend. Ob als CBD Öl, als Superfood mit Hanf oder als Tee, immer mehr Menschen nehmen das Wundermittel CBD zu sich. Warum aber sollte CBD mit seinen vielen Vorteilen nicht auch für Tiere, wie Pferde, Hunde oder Katzen, angewendet werden?

Was ist CBD?

CBD, Cannabidiol, ist ein Cannabinoid, welches aus dem weiblichem Hanf gewonnen wird. CBD steht im völligen Gegensatz zu THC (Tetrahydrocannabidiol), welches eine psychoaktive Wirkung besitzt. Somit wirkt CBD nicht berauschend, sondern eher beruhigend. Aus diesem Grund ist CBD auch völlig legal erhältlich. Da es bei allen Säugetieren, auch Menschen, ein Endocannabinoid-System im (ECS) Körper gibt, können diese Cannabinoide der Hanfpflanze aufnehmen und verarbeiten.

Hier mehr über CBD erfahren

Wie wirkt CBD bei Tieren?

Da das ECS im kompletten Körper verteilt ist, beeinflusst das System alle Organe, Knochen, Haare und Haut. Eine der wichtigsten Aufgaben des ECS ist die Herstellung der Balance der Körperprozesse. Bei der Einnahme von CBD aktiviert sich das ECS, gleichermaßen beim Menschen und beim Tier. Dadurch wird durch die Einnahme von CBD ein Gleichgewicht zwischen dem Körper und der Psyche der Tiere geschaffen. Somit wird vor Allem das Bewusstsein und die Wahrnehmung der Tiere durch die Einnahme von CBD angesprochen.

CBD für Tiere
CBD Produkte für Hunde – Wie wirkt das CBD?

Wie kann CBD für Tiere helfen?

Das CBD kann bei Tieren als natürliche Alternative zur Schmerzbehandlung und Beruhigung angewendet werden. Denn CBD wendet man in vielen Fällen bei therapeutischen Zwecken an. Hierbei kann es die Entspannung des Tieres unterstützen. Hat das Tier zum Beispiel eine große Angst vor langen Autofahrten oder Arztbesuchen, kann CBD helfen, die Angst zu lindern und das Tier zu entspannen.

Welche ist die richtige Dosierung für Tiere?

Um CBD dem Tier zu verabreichen, kann man verschiedene Formen des CBDs wählen. Hierbei gibt es CBD Öle, CBD-Liquids oder auch CBD Kapseln. Dennoch ist die einfachste Möglichkeit der Verabreichung ein CBD Öl. Dieses mischt man einfach in das Futter des Tieres. Eine andere Möglichkeit ist die Verabreichung von CBD Tropfen.

Bei der Dosisierung des CBDs sollte man unbedingt auf die Packungsbeilage achten. Dennoch ist die Größe und das Gewicht des Tieres für die Dosierung entscheidend. Je kleiner das Tier, desto geringer sollte die Dosis sein. Am Anfang der Einnahme sollten Sie immer mit einer kleinen Dosierung beginnen. Dadurch kann man die Entwicklung der Einnahme und die Reaktion des Tieres gut beobachten und protokollieren.

CBD Produkte für Tiere
CBD für Katzen – Die richtige Dosierung ist wichtig.

Wo gibt es CBD für Tiere zu kaufen?

Bei Hemperia gibt es verschiedene CBD Produkte für Tiere zu kaufen. Zum Beispiel gibt es dort CBD Öl und Futterergänzungstabletten für Hunde oder Katzen. Egal für welches Produkt Sie sich entscheiden, in jedem Fall sollten Sie vor der ersten Anwendung eines CBD Produktes für Tiere mit dem Tierarzt über die richtige Anwendung und Dosierung sprechen.

Verwandte Beiträge

Leave a comment

Privacy Preferences
When you visit our website, it may store information through your browser from specific services, usually in form of cookies. Here you can change your privacy preferences. Please note that blocking some types of cookies may impact your experience on our website and the services we offer.